Home   /   Island   /   Reiten, Land, Erlebnis

Reiten, Land, Erlebnis

8 Tage – Kombinierte Reit- und Natursightseeing Tour

Eine vielfältige Tour, die keine Wünsche unerfüllt lässt: Reiten, Sightseeing und Naturerlebnis in einem. Wir reiten in unserer Region zwischen Hochland und Meeresstrand, mit schönen Reitgelände, das direkt vor unserer Haustür beginnt, abseits des Touristenrummels! Unsere Pferde begeistern nicht nur durch den Tölt und Pass, sondern auch durch ihre Trittsicherheit und Leistungsbereitschaft. Nachdem wir uns „eingeritten“ haben, starten wir in isländischer Tradition zu einem Ritt, auf der uns eine freilaufende Pferdeherde begleitet, zum Meeresdelta Ós. Auf interessanten Ausflügen kommen wir auch Land und Leuten näher: Die schöne Halbinsel Vatnsnes mit ihren Seehundkolonien, das bewaldete, riesengroße Lavafeld bei Húsafell, Europas ergiebigste Heißwasserquelle „Delidartunguhver“, zauberhafter Wasserfall „Hraunfossar“ und wir erforschen die Lavahöhle „Surtshellir“.



Termine:     25.06. – 02.07.2020    |    12.07. – 19.07.2020    |    23.07. – 30.07.2020    |    02.08. – 09.08.2020    |    13.08. – 20.08.2020
Tag 1: Ankunft – Transfer nach Brekkulækur
Flug ab gebuchtem Flughafen, Abholung am Flughafen Keflavík zw. 15:00 und 16:30 oder 17:30 in Reykjavík. Anschließend Transfer in den Norden der Insel zum Hof Brekkulækur, unserem Quartier für die nächsten 4 Tage. Abendessen dort.
Tag 2: Brekkulækur
Vormittags geführter Spaziergang mit kleiner Einführung in die Vogel- und Pflanzenwelt Islands, sowie in die Lebensweise auf dem Lande. Nach dem Mittagessen lernen wir bei einem Ausritt durch unser schönes Flusstal die Pferde und Reitweise kennen.
Tag 3: Brekkulækur – Huppahlíð
Nach dem Frühstück machen wir uns bereit zum Abritt, wir reiten heute auf weichen Wegen in Richtung Hochland zum Hof Huppahlið und lernen dort seinen Bewohner kennen, der uns in seine Werkstatt schauen lässt. Danach Entspannung im naturheißen Schwimmbad von Hvammstangi.
Tag 4: Brekkulækur – Miðfjörður
Heute wird es spannend, denn wir reiten mit freilaufender Pferdeherde auf weichen Graswegen den Lachsfluß Miðfjarðará entlang, bis zum Fjord Miðfjörður, wo die Pferde über Nacht auf einer Weide bleiben. Anschließend Entspannung im Bad von Hvammstangi.
Tag 5: Vatnsnes – Miðfjörður – Brekkulækur
Heute machen wir zunächst einen Ausflug rund um die schöne Halbinsel Vatnsnes und besichtigen u.a. eine sehenswerte Seehunde Kolonie und den außergewöhnlichen Felsen “Hvítserkur”. Nach dem Mittagessen geht es auf den gleichen, schönen Reitwegen mit Herde zurück nach Brekkulækur, wo wir uns von den Pferden verabschieden.
Tag 6: Brekkulækur – Borgarfjörður
Es ist Ausflugstag! Wir fahren in den schönen Borgarfjörður, wo wir die weltgrößte Heißwasserquelle Deildartunguhver bestaunen und durch Islands größte Lavahöhle, Surtshellir, klettern. Übernachtung im Hótel.
Tag 7: Borgarfjörður – Reykjavík
Nach dem Frühstück besichtigen wir den Wasserfall Barnafoss und das außergewöhnliche Quellengebiet Hraunfossar und fahren anschliessend weiter nach Reykjavík. Für die Gäste, die 6 Übernachtungen gebucht haben, ist dort drop-off. Bei 7 Übernachtungen ist Zeit zur freien Verfügung für einen Bummel und Stadterkundung. Gegen 19.00 fahren wir weiter zum Gästehaus in Keflavík (Flughafennähe).
Tag 8: Abreisetag
Transfer zum Flughafen, Abschied von Island und Heimflug.
Reiseinformationen:
 
- Bitte bringen Sie  Badebekleidung mit
- Jegliches Reitmaterial muss zur Einfuhr nach Island fabrikneu oder nachweislich desinfiziert sein
- Gebrauchte Reitbekleidung aus Leder darf nicht eingeführt werden
- Am Hof Brekkulækur leben etwa 70 Pferde mit unterschiedlichen Eigenschaften und Erfahrungen
- Jeder Teilnehmer lernt mindestens zwei verschiedene Pferde auf dieser Tour kennen.
- Zur Teilnahme an dieser Tour wird ein hohes Maß an Reiterfahrung vorausgesetzt.
- Auf dieser Reittour herrscht Helmpflicht zu Ihrer eigenen Sicherheit!
- Je nach Weg- und Wetterverhältnisse kann es vor Ort zu spontanen Programmänderungen kommen.
- Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung
- Gerne organisieren wir den Flug nach/von Island für Sie
- Individuelle Verlängerung der Reise möglich
Preis pro Person ( 7 Tage | 6 Nächte; ohne Flug nach/von Island): € 1.890,-
Preis pro Person ( 8 Tage | 7 Nächte; ohne Flug nach/von Island): € 1.980,-

Inkludierte Leistungen: 


- Tour wie beschrieben
- Eintritte lt. Programm
- alle Transfers
- 6 / 7 Übernachtungen, davon 5 in Doppel-/Dreibettzimmer auf dem Hof, 1 Nacht in einfachen Gästehaus (in Keflavík) und 1 Nacht im einfachen Landhotel
- Vollpension ab Frühstück am 2. Tag bis Frühstück am 7. Tag (Frühstück, Mittagessen oder Picknick, Abendessen). Tag 8 kein Frühstück bei Morgenflug
- 2 Reitpferde pro Teilnehmer
- 4 x Ausritt, davon 2 x Ritt mit freilaufender Pferdeherde
- ca. 70 km im Sattel
- Leichte bis mittelschwere Wanderungen
- Deutsch, englisch und isländisch sprechender Guide
- Nicht inbegriffen: Reiserversicherung, ggf. Kurztransfers in Reykjavík

Gerne organisieren wir den Flug nach/von Island für Sie.
Optionale Reiseverlängerung möglich.
Tag 1: Ankunft – Transfer nach Brekkulækur
Tag 2: Brekkulækur
Tag 3: Brekkulækur – Huppahlíð
Tag 4: Brekkulækur – Miðfjörður
Tag 5: Vatnsnes – Miðfjörður – Brekkulækur
Tag 6: Brekkulækur – Borgarfjörður
Tag 7: Borgarfjörður – Reykjavík
Tag 8: Abreisetag
  • Kategorie: Reit- & Wanderreisen
  • Reisecode: RW1
  • Empfohlene Jahreszeit: Juli - August
  • Dauer: 8 Tage | 7 Nächte
  • Preis: ab € 1.890,-
Wir verwenden Cookies um Nutzung und Präferenzen der Besucher auszuwerten.
OK
Datenschutzrichtlinien